Veranstaltungen
Mitteilungen
Kontakt

Schützenkreis Ludwigsburg

Kreisoberschützenmeister:
Bernd Krämer
Im Vogelsang 25/1
74366 Kirchheim


Tel.: +49 (0) 7143 891524

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auschreibung Kleinkalieber Gewehr

Schützenkreis VaihingenSchützenkreis Vaihingen Kopf

Ligaleiter KK 

Rudolf Haller

Panoramastraße 7

75438 Knittlingen

Telefon 07043 - 7510

Mobil 0162-9096221

 

Email:

Homepage: schuetzen-vaihingen-enz.de

Auschreibung Kleinkalieber Gewehr [PDF]

Ausschreibung Rundenwettkämpfe KK Sommerrunde 2022  Kreisliga               

3x20 Halbprogramm

 

Durchführung: Geschossen wird nach der gültigen Wettkampfordnung (WKO vom 08.07.2013) des WSV sowie der Sportordnung des DSB in der gültigen Fassung.

Hinweis: Die Anschlagsart wird nach der gültigen Sportordnung (kniend, liegend, stehend) durchgeführt.

 

Gruppeneinteilung:  Nach dem Meldeschluss 01.03.2022 erfolgt die Einteilung und geht den teilnehmenden Vereinen bis 10.03.2022 per Mail zu.

 

Termine:           1. Wettkampf, März 2022                  Endtermin:     03.  April

                          2. Wettkampf, April 2022                  Endtermin:     24.  April

                          3. Wettkampf, Mai 2022                    Endtermin:     15.  Mai

                          4. Wettkampf  Juni 2022                    Endtermin:     12.  Juni   

                          5. Wettkampf Juni 2022                     Endtermin:     03.  Juli

                          6. Wettkampf  Juli 2022                     Endtermin:     24.  Juli

Festgelegt ist jeweils der Schlusstermin. Die Mannschaftsführer einigen sich, wann der

Begegnungswettkampf stattfindet.

 

Startgeld: Das Startgeld beträgt pro Mannschaft 20 Euro und wird über das Bankeinzugsverfahren vom Konto des betreffenden Vereins abgebucht.

 

Mannschaftsstärke: max. 5 Schützen, davon gehen die 3 besten Ergebnisse in die Wertung ein. Möglich sind zusätzlich noch 2 Schützen außer Konkurrenz.

 

Scheiben: Wettkampfscheiben oder Einsteckspiegel 20x20cm nach Punkt 11 und

16 WKO. Die Scheiben bzw. Protokolle sind vom Platzverein bis zum Ende der Runde

aufzubewahren. Schusszahl: 30 Wettkampfschüsse in den 3 Anschlagsarten zu je 10 Schuss: kniend 5, liegend 2 und stehend 5 Schuss je Scheibe.

Durchführung: Für die ordnungsgemäße Durchführung zeichnen die Mannschaftsführer verantwortlich.

 

Ergebnismeldung: Die Ergebnisse sind spätestens 2 Tage nach dem Wettkampf per Mail an den Ligaleiter zu senden. Das zu verwendende Wettkampformular steht den Vereinen digital b zur Verfügung.

Ergebnisübermittlung: Die Ergebnisse gehen den Vereinen ausschließlich per Mail zu. Ferner werden sie auf der Internetseite des Schützenkreises Vaihingen (s.o.) veröffentlicht.

 

 

Teilnahme: Teilnahmeberechtigt sind alle Mitgliedsvereine der Schützenkreise Ludwigsburg und Vaihingen/Enz. Ein(e) Schütze/Schützin kann im gleichen Wettbewerb nur für einen Verein starten. In den Ergebnislisten des ersten Wettkampfes tragen Sie bitte die Namen der teilnehmenden Schützen in alphabetischer Reihenfolge ein, ob sie an diesen Tag starten oder nicht. Namen in Druckschrift und lesbar, siehe Ligawettkampf – Ordnung Punkt 3.

 

E D V u n d D a t e n s c h u t z

 

Mit der Meldung zu Veranstaltungen des WSV und seinen Untergliederungen erklärt sich der Teilnehmer aus organisatorischen Gründen mit der Verarbeitung der wettkampfrelevanten personenbezogenen Daten, unter der Angabe von Name, Vereinsname, Verbandszugehörigkeit, Alter, Klasse, Wettkampfbezeichnung, Startnummer, Startzeiten und erzielten Ergebnissen einverstanden. Sie willigen ebenfalls in die Veröffentlichung der Start- und Ergebnislisten, sowie der Erstellung und Veröffentlichung von Fotos in Aushängen, im Internet, in Sozialen Medien und in weiteren Publikationen des WSV sowie dessen Untergliederungen ein. Aufgrund des berechtigten Interesses des Ausrichters an diesen Ergebnislisten sowie Fotos vom Wettbewerb und / oder Siegertreppchen für die Dokumentation bzw. Bewerbung des Sports in der Öffentlichkeit, besteht auch im Nachhinein kein Anspruch der Teilnehmer zur Löschung ihrer persönlichen Daten aus diesen Ergebnislisten bzw. von Fotos, die im Zusammenhang mit dem Wettkampf gefertigt und veröffentlicht wurden.  

 

Für die nicht besonders aufgeführten Punkte ist die gültige Fassung der Sportordnung (SpoO) des Deutschen Schützenbundes maßgebend.

 

Ligaleitung:                                                      Kreissportleitung:

gez. Rudolf Haller                                            gez. Tony Bracal